☰ Menu

TAG & NACHT: 07081/ 13 13

Vorsorge Finanzierung

Frühzeitig finanzieren

Neben der Hinterlegung eines Vorsorgevertrages haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich kostenfrei und unverbindlich über eine vorzeitige Finanzierung der Bestattung zu informieren. Wir bieten Ihnen hierzu zwei Modelle an.

Sterbegeldversicherung (Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e. V.)

Da die gesetzlichen Krankenkassen im Todesfall eines Mitglieds kein Sterbegeld mehr an die Angehörigen auszahlen, sichern sich viele Menschen mit einer privaten Sterbegeldversicherung ab. Wir kooperieren mit der Nürnberger Versicherung und dem Kuratorium Deutsche Bestattungskultur. Um für Sie das beste Beitrags- und Leistungsverhältnis zu finden, raten wir Ihnen zu einem persönlichen Gespräch.

Treuhandkonto (Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG)

Eine Alternative ist die Geldanlage auf einem Treuhandkonto der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG. Der eingezahlte Betrag ist somit für die Bestattung reserviert und kann von anderen Institutionen nicht beansprucht werden. Auch hierzu beraten wir Sie gerne.

Download "Bestattungsvorsorge und Sozialamt"

Bestattungsvorsorge und Sozialamt.pdf (1,0 MiB)

Weitere Informationen auf den Seiten unserer Partner:

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG
www.bestatter.de/bdb2/pages/vorsorge/treuhand.php

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e. V.
www.bestatter.de/kuratorium

Nürnberger Versicherung
www.nuernberger.de

Bestattungsvorsorge - Werbekampagne

Bestattungsinstitut Günthner

Langwiesenweg 53
75323 Bad Wildbad

Tel: 07081/ 13 13
Fax: 07081/3262

E-Mail: info@bestattungen-guenthner.de

Internet: www.bestattungen-guenthner.de

© 2017 Bestattungsinstitut Günthner