☰ Menu

Unterreichenbach richtet Ruhewald im Ortsteil Kapfenhardt ein

Offiziell wird der Bestattungsort am 17. Juni 2018 um 16 Uhr am Andachtsplatz im Wald eingeweiht. Im Anschluss lädt die Gemeinde Unterreichenbach zu einem Empfang vor der Friedhofskapelle ein. Abgerundet wird die Feierstunde durch ein Konzert, das um 17 Uhr in der Kapelle beginnt.

Kurt Günthner jun. übergibt großzügige Spende

Für zwei gute Zwecke hat Kurt Günthner jun. Inhaber vom Bestattungsinstitut Günthner aus Bad Wildbad, jeweils 400 € für die evangelische Kirche und 400 € für den Hospizdienst Oberes Enztal gespendet.

In den letzten 1,5 Jahren hat Kurt Günthner jun. die Nachlassverwaltung des Verstorbenen Stefan Günthner durchgeführt und erfolgreich zu Ende gebracht. Bei Abschluss der Nachlassverwaltung hat er auf sein letztes Honorar verzichtet und diesen Betrag gespendet.

Sichtlich erfreut nahm Pfarrer Gottfried Löffler und Frau Irmlinde Schaudi Leiterin des Hospizdienst Oberes Enztal die Spende entgegen.

Bild: v.l.Pfarrer Gottfried Löffler, Kurt Günthner jun. und Irmlinde Schaudi

Eine Spende an den Hospizdienst Oberes Enztal

Eine Spende für die Gemeinde Enzklösterle

Eine Spende für die Gemeinde Enzklösterle

Eine Faltgießkanne für den guten Zweck

Bestattungsinstitut Günthner

Langwiesenweg 53
75323 Bad Wildbad

Tel: 07081/ 13 13
Fax: 07081/3262

E-Mail: info@bestattungen-guenthner.de

Internet: www.bestattungen-guenthner.de

© 2018 Bestattungsinstitut Günthner